Abschal-Elemente - Schalungstechnik Matzke

Logo MAtzke

Bauprodukte |

Abdichtung |

Systemlösungen |

Mietpark |

Baugeräte

Schalungstechnik Matzke Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Start > Unsere Produkte > Schalungstechnik Kapital 3
Abschal-Elemente
Dehnfugen-
Abschal- Elemente DFI
(innenliegendes
Dehnfugenband)
Dehnfugen-Abschal-Element DFI
Dehnfugen-Abschal-Element DFI
Dehnfugen-Abschal-Element DFI
▪ 15° Fugenbandlage
▪ Einbaufertig
▪ Selbsttragend
▪ Gerader Fugenverlauf
▪ Schnelle Montage
▪ Optimierter Bauablauf

Abschalung von Dehnfugen mit innenliegendem Fugenband. Die Herstellung von Dehnfugen mit innenliegendem Fugenband erfordert in herkömmlicher Bauweise einen erheblichen Aufwand. Das recostal®- Dehnfugen-Abschalelement löst das auf ideale Weise. Das selbsttragende 2-teilige maßgefertigte Element ist ein baufertig und somit schnell montiert. Das innenliegende Fugenband wird nur ausgerollt und auf den Längseisen in einer kontrollierten Fugenbandlage geführt. Zur Gewährleistung einer guten Verdichtung ist der Fugenbandkorb um 15° abgewinkelt.

Besonderer Vorteil:
Durch den Einsatz der recostal® Dehnfugenabschalelemente können mehrere Abschnitte gleichzeitig betoniert werden. Der zeitliche Bauablauf wird somit optimiert.

15° Fugenbandlage
Zur Sicherstellung einer hochwertigen Verdichtung des Betons unterhalb des Fugenbandes erhält das Dehnungsfugenband eine beidseitig planmäßige Fugenbandneigung von 15°.
Dehnfugen-
Abschal-Elemente DFA
(aussenliegendes
Dehnfugenband)
Dehnfugen-Abschal-Element DFA außen
Dehnfugen-Abschal-Element DFA außen
Dehnfugen-Abschal-Element DFA außen
▪ Einbaufertig
▪ Selbsttragend
▪ Gerader Fugenverlauf
▪ Schnelle Montage
▪ Optimierter Bauablauf

Einbauanweisung:
1. Ausrollen des Fugenbandes
2. Aufsetzen des DFA-Elementes
3. Fixierung des DFA-Elementes durch Nagelung oder Dübeln.

Abschalung von Dehnfugen mit außenliegendem Fugenband. Die Herstellung von Dehnfugen mit außenliegendem Fugenband erfordert in herkömmlicher Bauweise einen hohen Aufwand. Mit dem recostal® Dehnfugenabschalelement ist das Problem gelöst. Das selbsttragende, 1-teilige, maßgefertigte Element ist einbaufertig und somit schnell montiert. Nach dem Verlegen des Fugenbandes wird das Dehnfugenelement nur aufgesetzt und mit Stahlnägeln auf der Sauberkeitsschicht befestigt.

Besonderer Vorteil:
Durch den Einsatz der recostal® Dehnfugenabschalelemente können beide Abschnitte gleichzeitig betoniert werden. Der zeitliche Bauablauf wird somit optimiert.
Zurück zum Seiteninhalt