Fugenblechsystem - Schalungstechnik Matzke

Logo MAtzke

Bauprodukte |

Abdichtung |

Systemlösungen |

Mietpark |

Baugeräte

Schalungstechnik Matzke Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Start > Unsere Produkte > Abdichttechnik Kapitel 2
 Fugenblechsystem
Aquaproof X® 1
Aquaproof X® 1 ist ein beschichtetes Fugenblechsystem für die innenliegende, streifenförmige
Abdichtung von Arbeits-/ Sollrissfugen.Ausgehend von der Zielsetzung, durch Innovationen die
Palette der firmeneigenen Abdichtungssysteme zu erweitern, entstand Aquaproof X® 1. Dieses neuartige Fugenblech besticht insbesondere durch seine Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und Qualität.
Unsere moderne Produktions- und Fertigungsanlage ermöglicht es uns, jedes Sondermaß zu
fertigen und zu konfektionieren.

Allgemeine Eigenschaften

▪ Rollenware 2,00m Streifen / 6,00m Rollen
▪ VPE: Set 6m/Rolle, 6 Stk. Omegabügel, 2 St. Stoßklammer,
▪ 504 m/Palette
▪ Breite 140 mm
Art.-Nr.
Bezeichnung
VPE
Gewicht (kg)
ME
13200
AquaproofX 1 (2 m)
30 m0,65m
13206
AquaproofX 1 Set Rolle (6




6 Omegabügel, 2 Stoßklammern
1 Set4,37Set
13205-A
AquaproofX 1 Eckelement Außenecke
1 Stk.0,60Stk.
13205-I
AquaproofX 1 Eckelement Innenecke
1 Stk.0,60Stk.
13216-U
AquaproofX1 90° Ecke Universal
1 Stk.0,35Stk.
Steko Aquaproof
Funktion

Das Fugenabdichtungselement Aquaproof X® 1 weist einseitig eine starkhaftende, reaktive Polymerschicht auf, in der Dipolmoleküle mit dem umgebendenBeton eine dauerhaft wasserundurchlässige Verbindung eingehen. Dieextrem hohe Haftung in Kombination mit der dipolaren Wirkung bieten ein doppeltes Maß an Sicherheit. Eine aufwändige Aufkantung ist nicht erforderlich. Durch die zwischen- molekularen Kräfte findet ein extrem dichter Verbund zwischen der Polymerschicht und dem Beton statt.
Das Fugenblech Aquaproof X® 1, ist resistent gegen sämtliche organische Abwässer. Die Verbindung mit Dehnfugen ist mit einem speziellen Anschluss problemlos möglich.

Einsatzgebiet

Alle bauwerkstypischen Arbeits- und Sollrissfugen:
Sohle/Sohle, Sohle/Wand, Wand/Wand, Wand/Decke, Decke/Decke.

Vorteile

▪ Allgemeines bauaufsichliches Prüfzeugnis Arbeitsfuge
▪ (Einbindetiefe 30 mm)
▪ Allgemeines bauaufsichliches Prüfzeugnis Sollrissfuge
▪ (Elementwand 0,5 mm / Ortbeton 1,0 mm)
▪ Kein vorzeitiges Anquellen der Oberfläche, aufgrund der speziell
▪ entwickelten Polymerbeschichtung
▪ Extrem hoher Verbund zwischen Polymerschicht und umgebenden
▪ Beton durch dipolare Molekularkräfte
▪ Lagerung und Verarbeitung witterungsunabhängig (-20°C – +70°C)
▪ Einfache Montage
▪ Objektbezogene Sonderlängen / Abmessungen auf Wunsch möglich
▪ Einbindetiefe entsprechend erforderlicher Nutzungsklasse.

Bitte fordern Sie unser detailliertes Datenblatt und Prüfzeugnis an.
Zurück zum Seiteninhalt