Schalungsabstandhalter und Zubehör 5 - Schalungstechnik Matzke

Logo MAtzke

Bauprodukte |

Abdichtung |

Systemlösungen |

Mietpark |

Baugeräte

Schalungstechnik Matzke Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Start > Unsere Produkte > Schalungstechnik Kapital 3
 Schalungsabstandhalter und Zubehör
Drufa®- Rohr-
Kombi B
Verbund-Spannstelle
Schalungsabstandhalter für Wanddicken ≥ 400 mm. Vor montiertes Drufa®-Rohr einschließlich Delle 22 und Dicht kupplung zum Einsatz in Verbindung mit Stah lrohr abschnitten.
Je Abstandhalter werden benötigt:
1 Paar = 2 x Drufa®-Rohr einschl. Delle und Dichtkupplung sowie ein Stahlrohr. Lagerlänge des Stahlrohres 3 m. Das Stahlrohr kann auf jede gewünschte Länge entsprechend der vorhandenen Wanddicke geschnitten werden.
Drufa Rohr Kombi B
Art.-Nr.TypVerp. je Karton
7201
Drufa®-Rohr-Kombi B
25 Paar



7202
Stahlrohr Innen-Ø 22
10 Stück gebündelt

Standardlänge 3 m

Drustopf 22
Kunststoff-Stopfen, wird als Vorstopfen in das Drufa®-Rohr Ø 22 mm gedrückt, anschließend Drufa®-Stopfen, Mindestlänge 40 mm, mit Dicht-Kleber/Härter einkleben.
Drustopf
Art.-Nr.
passend für Loch-Ø (mm)
Stück je Beutel / Sack
7008
22
500 / 5.000
Dichtkappe
Wird in Drufa®-Rundrohre eingesteckt und dient zum Abdichten zur Schalung hin. Drufa®- Rundrohr-Abschnitte je Dichtkappe 1 mm kürzer wählen (für beidseitig eingesteckte Dichtkappen also 2 mm kürzer).
Dichtkappe
Art.-Nr.
Ø (mm)
Stück je Beutel / Sack
7010
22
250 / 5.000
Dichtkupplung
Passend zu Drufa®-Rohren mit 22 mm Innen-Ø. Zum Verbinden von 2 Rohr-Abschnitten.
Dichtkupplung
Art.-Nr.
Ø (mm)
Stück je Beutel / Sack
7009
22
250 / 5.000
Dicht - Kleber /
Härter T
Trinkwasserneutral
Zwei-Komponenten-Kleber auf Epoxidharzbasis. Zum Herstellen wasserundurchlässiger Spannstellen.
Verwendung: Drufa®-Rohr mit Stopfen bzw. System Betonkegel 40 / 5.
Dichtkleber T
Art.-Nr.Typ
Verp. Einh. Dose/Karton
7011
Kleber-T / Komp. A
0,6 kg / 10 Stück
7012
Härter-T / Komp. B
0,6 kg / 10 Stück
Mischungsverhältnis Komp. A : Komp. B = 1 : 1
Eine Verpackungseinheit Komponente A und eine Verpa ck ungseinheit Komponente B entsprechen Mischungs ver hältnis 1 : 1.
Inhalt der Dose Komponente B kann direkt in die Dose Kom ponente A eingefüllt werden.
Verarbeitungshinweise und Sicherheitsdatenblatt bitte beachten!
Zurück zum Seiteninhalt