Wasserundurchlässige Spannstellen 4 - Schalungstechnik Matzke

Logo MAtzke

Bauprodukte |

Abdichtung |

Systemlösungen |

Mietpark |

Baugeräte

Schalungstechnik Matzke Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Start > Unsere Produkte > Schalungstechnik Kapital 3
 Wasserundurchlässige Spannstellen
Drufa-Stopfen-
System
Arbeitsweise
1. Zusammengesetzte Schalungsabstandhalter einbetonieren.
2. Nach dem Entschalen Dichtkappen entfernen, Rohröffnungen mit Drahtbürste reinigen.
3. Beidseitig je 2 Drufa®-Stopfen einkleben. Zuerst die Stopfen auf der Wasserseite einkleben.
Stopfen in Dicht-Kleber eintauchen und bündig einsetzen. Dabei darauf achten, dass die
Stopfen an den zu verklebenden Seiten vollständig mit Kleber benetzt sind.
WU Drufa Stopfen System
Wichtig:
Um einen einwandfreien
Verbund zwischen Drufa®
- Rohr und Drufa® Stopfen
bzw. Drufa® - Rohr und
dem Beton zu erreichen,
müssen das Drufa® - Rohr
und die Drufa® Stopfen von
losem Staub und Schlempe
gereinigt werden!
Erforderliche Artikel
Art.Nr.
Bezeichnung
7001 ff
Drufa®-Rohr rund
Rohrstück muss 2 mm kürzer geschnitten werden als Wandstärke
Art.Nr.
Bezeichnung
7010
Dicht-Kappe
6999
Drufa®-Stopfen
7011
Dicht-Kleber T
7012
Dicht-Härter T
Drufa-Rohr-
Kombi B
Arbeitsweise
1. Drufa®-Rohr-Kombi B auf Stahlrohr aufschieben.
2. Zusammengesetzte Schalungsabstandhalter einbetonieren.
3. Nach dem Entschalen Dellen entfernen, Rohröffnung mit Draht bürste reinigen und entstauben.
4. Beidseitig je 2 Drufa®-Stopfen einkleben. Zuerst die Stopfen auf der Wasserseite einkleben.
   Stopfen in Dichtkleber eintauchen und bündig einsetzen. Dabei darauf achten, dass die
   Stopfen an den zu verklebenden Seiten vollständig mit Kleber benetzt sind.
Drufa Rohr Kombi B Spannstelle
Wichtig:
Um einen einwandfreien
Verbund zwischen Drufa®
- Rohr und Drufa® Stopfen
bzw. Drufa® - Rohr und
dem Beton zu erreichen,
müssen das Drufa® - Rohr
und die Drufa® Stopfen von
losem Staub und Schlempe
gereinigt werden!
Erforderliche Artikel
Art.Nr.
Bezeichnung
7201
Drufa®-Rohr-Kombi B (1 Paar)
7202
Stahlrohr
6999
Drufa®-Stopfen
7011
Dicht-Kleber T
7012
Dicht-Härter T
Zurück zum Seiteninhalt